Als öffentliche Freiräume gelten zumeist alle nicht bebauten städtischen Flächen. Doch öffentliche Freiräume sind weit mehr. Sie sind Raum zum Leben, zum Spielen und zum Erholen. Sie dienen der Indentifikation der Menschen mit ihrem Ort und präsentieren diesen. Sie haben viele ökologische und ökonomische Funktionen.

Freiraumplanung als Baustein für die Stadtentwicklung Planung von Siedlungs-Freiräumen im urbanen und ländlichen Raum.

Unsere Angebote:
  • Stadtplätze, Innenstädte, Grünordnungspläne
  • Promenaden, Parkanlagen und Stadtparks
  • Freizeiteinrichungen und Gemeindezentren
  • Spielplätze und Sportanlagen
  • Freiflächen und Bewegungsräume von Kindergärten und Schulen

  • Impressum
  • Datenschutz
  • © 2018 M&M Freiraumplanung